Widerrufsrecht

Warenrücknahmen sind nur nach vorheriger Absprache möglich.

Eine Warengutschrift erfolgt erst nach eingehender Prüfung der zurückgesandten Ware. Die Rücksendung muß "frei Haus" erfolgen. Für Wiedereinlagerung werden dem Käufer 15 % des Warenwerts aber mindestens 30,00 sfr in Rechnung gestellt. Waren mit einem Nettowarenwert unter 100,00 sfr werden grundsätzlich nicht für eine Warengutschrift zurückgenommen. Beschädigte oder nicht mehr einwandfreie Waren sind von der Rücksendung ausgeschlossen und werden nicht gutgeschrieben.

Rücknahmen von Einzel- und Sonderanfertigungen sowie Sonderbestellungen, welche wir extra für den Kunden getätigt haben, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

zurück